Proof of Concept (POC)

Proof of Concept (POC)

Testen Sie unsere Sicherheitslösung in Ihrem Unternehmen.

Ablauf

Vorbereitung

  • Definition des zu schützenden Kundensystems
  • Erstellung einer Basis-Schutzbedarfsanalyse und eines Maßnahmenvorschlags
  • Freigabe des Maßnahmenvorschlags und der PoC-Zieldefinition durch den Kunden
  • Festlegung der kundenseitigen Anforderungen für den PoC (z. B. Portfreischaltung etc.)

Durchführung vor Ort beim Kunden

  • Grundlegende Einführung in die Bedienung und die Grundkonzepte des eperi Gateway
  • Integration des eperi Gateway in die Systemlandschaft des Kunden
  • Durchführung des PoC und der dazugehörigen Testcases
  • Diskussion
  • Lizenz für die Nutzung des eperi Gateway während der PoC-Laufzeit
  • Telefonischer Support durch eperi während der PoC-Laufzeit
  • Benannter Projektleiter bei eperi als zentraler Ansprechpartner

Nachbereitung

  • Erstellung eines Ergebnisberichts
  • Vorschlag zum weiteren Vorgehen

Bitte nennen Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren, um den gewünschten Ablauf des PoC zu besprechen.

Durch die Nennung Ihrer Kontaktdaten erlauben Sie uns, Sie zu Informationszwecken per Mail und Telefon über unsere Produkte zu informieren.