Proof of Concept (POC)

Proof of Concept (POC)

Testen Sie unsere Sicherheitslösung in Ihrem Unternehmen.

Ablauf

Vorbereitung

  • Definition des zu schützenden Kundensystems
  • Erstellung einer Basis-Schutzbedarfsanalyse und eines Maßnahmenvorschlags
  • Freigabe des Maßnahmenvorschlags und der PoC-Zieldefinition durch den Kunden
  • Festlegung der kundenseitigen Anforderungen für den PoC (z. B. Portfreischaltung etc.)

Durchführung vor Ort beim Kunden

  • Grundlegende Einführung in die Bedienung und die Grundkonzepte des eperi Gateway
  • Integration des eperi Gateway in die Systemlandschaft des Kunden
  • Durchführung des PoC und der dazugehörigen Testcases
  • Diskussion
  • Lizenz für die Nutzung des eperi Gateway während der PoC-Laufzeit
  • Telefonischer Support durch eperi während der PoC-Laufzeit
  • Benannter Projektleiter bei eperi als zentraler Ansprechpartner

Nachbereitung

  • Erstellung eines Ergebnisberichts
  • Vorschlag zum weiteren Vorgehen

Bitte nennen Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren, um den gewünschten Ablauf des PoC zu besprechen.

8 + 0 = ?

Durch die Nennung Ihrer Kontaktdaten erlauben Sie uns, Sie zu Informationszwecken per Mail und Telefon über unsere Produkte zu informieren.