eperi Gateway for MariaDB
  • Encryption Method Advanced Encryption Standard (AES)

Eine nahtlose Daten-Sicherheitsebene

Das eperi Gateway ist eine flexible softwarebasierte Lösung, die in zahlreiche Systeme eingebettet werden kann. Das eperi Gateway – konfiguriert mit dem MariaDB-Database-Plugin – erlaubt es Unternehmen, sensible Daten zu schützen und unerlaubten Zugang zu sensiblen Daten innerhalb der Datenbank zu verhindern. Nicht einmal die Systemadministratoren haben Zugang zu den geschützten Daten. Das Konzept der Trennung von Verschlüsselung und Key Management – über das eperi Gateway auf dem Weg zur MariaDB Datenbank – erlaubt es Unternehmen, auch komplexe Daten-Compliance- und Datensicherheitsanforderungen zu erfüllen. Diese Daten-Compliance- und Datensicherheitsanforderungen werden täglich wichtiger, da dezentralisierte IT-Architekturen und gelenkte IT-Services der nächsten Generation die Anwendungen und ihre Datenbanken aufspalten. Das eperi Gateway mit seinem Plugin für MariaDB verhält sich wie eine nahtlose Informations-Sicherheitsebene. Dies stellt sicher, dass Benutzer aus Unternehmen und Anwendungen, die auf die MariaDB-Datenbanken zugreifen, firmendefinierte Daten-Compliance- und Sicherheitsrichtlinien erfüllen, indem der Verschlüsselungsalgorithmus AES-256 wirksam eingesetzt wird.

Das eperi Gateway Plugin für MariaDB bietet Out-of-the-Box-Support, der Unternehmen eine Vielzahl von Datenschutz- und Key-Security-Features ermöglicht, die mit den MariaDB-Key-Management-Service-Lösungen (KMS) allein nicht abgedeckt sind. eperi ist ein autorisierter Partner von MariaDB, der eine komplett integrierte und nahtlose Datenschutzlösung anbietet.

Das Unternehmen hat volle Kontrolle über die kryptografischen Schlüssel

Das eperi Gateway Plugin für MariaDB erlaubt fortgeschrittenes Key Management und Datenverschlüsselung in MariaDB-Datenbanken. Das eperi Gateway und dessen MariaDB-Plugin nutzen die Standardverschlüsselung AES-256. Die Kontrolle darüber obliegt nur dem eingetragenen Schlüsseladministrator im Unternehmen. Zu keinem Zeitpunkt haben nicht autorisierte Benutzer, sogar Systemadministratoren, Zugang zu den kryptografischen Schlüsseln oder sensiblen Daten. So bleibt sichergestellt, dass auch die strengste Daten-Compliance erfüllt wird. Das eperi Gateway kann zudem auch so konfiguriert werden, dass es mit HSM-Verschlüsselung und anderen Key-Management-Systemen funktioniert.

Vorteile des eperi Gateway Plug-ins für MariaDB

  • Native-Mode-Verschlüsselung schützt Data at Rest

  • Externe Schlüsselverwaltung für MariaDB

  • Voll integriert in und unterstützt von MariaDB

  • Unterstützung von stärksten kryptographischen Algorithmen und HSM

  • Key Rotation

  • Nutzerfreundliche GUI zur Konfiguration des Gateways

  • Flexible Installation vor Ort oder in der Cloud

  • Erfüllt strengste Compliance-, Rechts- und Datenschutzanforderungen